Wie macht man den perfekten Blowjob?

Für diejenigen von uns, die es absolut lieben, Blowjobs zu geben, ist die Erfahrung allein schon sehr sexy. Jemandem zuzusehen, wie er sich anmacht, wie er sich immer mehr dem Verlust nähert, ist ein kraftvolles und mangels eines besseren Wortes berauschendes Erlebnis. Jedoch sind viel unter uns nicht das in BJs, das auch vollständig fein – viva sisterhood und alles das ist. Für den BJ-Averse (oder jedermann, wirklich), sind hier einige Positionen, die etwas für Sie tun, während Sie unten unter bearbeiten. Jeder ist ein Gewinner! Außer der Person, die die Laken waschen muss.

Blowjobs sind Gottes Geschenk an die Menschheit. Ich hasste es, ihnen zu geben (Hassbetonung), aber jetzt – irgendwie, vielleicht auf wundersame Weise – liebe ich es, sie zu geben. Es macht Spaß, ist berauschend, befreiend und unglaublich heiß http://drpornogratis.xxx/videos/tag/chupapijas/. Es gibt nichts ganz wie Sein in der kompletten Steuerung Ihres Partners und Sein persönlich verantwortlich für das Holen ihm nichts aber intensives Vergnügen.

Die Macht einer guten Fellatio

1. Hab keine Angst. Der erste Schritt zu einem guten Blowjob ist eine positive Einstellung. Ich verspreche, es wird alles gut. Es wird mehr als gut gehen. Das wird ein Wahnsinnsspaß! Reg dich ab.

2. Wärmt ihn auf. Du musst mit einem guten Vorspiel anfangen. OK, in „The Holiday“ (einem sehr unterschätzten, phänomenalen Film mit Jude Law und Cameron Diaz) sagt Cameron zu Jude, dass das Vorspiel „überbewertet“ ist. Er antwortet:“Du wirst schnell zu einem der interessantesten Mädchen, die ich je getroffen habe.“ Halt, halt. Unterbrechen Sie den Film. Nein. Das Vorspiel wird definitiv nicht überbewertet. Ein Muss. Warum würdest du den romantischen Teil von Küssen und Knabbern überspringen? Vorspiel ist wahrscheinlich mein Lieblingsteil des Sexes.

3. Benutz deine Zunge, nicht deine Zähne. Mädchen, bitte, hört mir zu. Das ist sehr wichtig. Sie sollten absolut keine Zähne benutzen. Okay, vielleicht ein paar Zähne. Aber nur ein paar Zähne, hörst du? Sei sanft. Kleine Zähne können heiß sein. Sie sorgen für ein wenig Reibung und einen kleinen Stich. Aber, es sollte kein Kauen geben. Eine verpasste Bewegung und du kannst deinen Kerl mit einem zerrissenen Schwanz in die Notaufnahme schicken. Das wird eine lustige Geschichte für den Arzt.

4. Sei aggressiv und übernimm die Kontrolle. Während Sie einen Blowjob geben, haben Sie die Möglichkeit, die totale und vollständige Kontrolle. Nimm es. Ein Kerl wird die Chance genießen, beherrscht und völlig hilflos zurückgelassen zu werden.

5. Reden Sie schmutzig. Viele Kerle lieben es, schmutzig zu reden, weil es sie an die Pornos erinnert, die sie gesehen haben. Außerdem ist nichts vergleichbar mit deiner süßen Freundin, die sich komplett in eine heiße, vulgäre und völlig unerkennbare Frau verwandelt. Sag ein paar unanständige Worte und hab keine Angst zu fluchen. Du bist nicht mehr in der katholischen Schule, und es ist nicht Zeit für die Kapelle. Es ist okay, ein wenig unanständig zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.