deutschland 83

Deutschland 83, eine sehr reale Serie

Vor seiner Veröffentlichung, bekam 83 Deutschland die Nachricht aus zwei Gründen: es für die Zuschauer auf der Berlinale-Takes 2015 Berlin Film Festival ein paar Jahre vorgestellt wurde einen prominenten Platz auf die Fernsehübertragung Fiktion gewidmet und war die erste Serie freigegeben wird in united States mit englischen Untertiteln in deutscher Sprache. Zwei Umstände, die Neugier, Deutschland 83 haben eine der prominentesten europäischen Veröffentlichungen des Jahres und ein anderes Zeichen gemacht, dass die deutsche Fiktion will auch Erstlinientherapie seriéfila Macht positionieren.

Es ist schon immer ein Land mit einer bedeutenden und exportierbare Produktion mit unterschiedlichen Qualitätsstufen, ja, aber es gibt Klassiker wie Heimat, eine Lieblingsserie von Stanley Kubrick und David Simon, oder das Phänomen (soziologischen), dass sie über gemacht wurden Unsere Mütter Jahren. Deutschland 83 (erhältlich ab dem 27. November in Yomvi) befasst sich auch mit einem verwandten deutschen Geschichte Folge, vor allem aber spielt eine etwas andere ein Geschlecht, das in den letzten Jahren Form aufgenommen hat: Geschichten Spion.

… +info: http://www.drporno.xxx/xnxx-com/

Ein getreues Spiegelbild der 80er Jahre

Sehr dynamisch mit seiner Mischung aus Action, Humor und nostalgisch berührt zwinkert, Deutschland 83 ist die Geschichte von Martin, ein Grenzsoldaten der DDR, die gezwungen wird, als Spion in der Bundesrepublik Deutschland zu arbeiten. Seine Mission berichtet über US-Pläne Atomraketen in mehreren europäischen Ländern zu implementieren. Martin über die Grenze und zu verwalten gezwungen sein, seine Mission zu erfüllen, nicht aus ideologischen Gründen, sondern weil das Leben ihrer Familie davon abhängt. Vielleicht liegt es daran, Kulturschock noch größer ist und gibt Anlass zu diesem Hauch von Humor, Deutschland 83 und manchmal unterscheiden macht es unmöglich, nicht Good Bye Lenin zu erinnern.

Wir sind im Jahr 1983 in einen der angespannten Momente des Kalten Krieges, im gleichen Zeitraum spiegelt auch, aber mit einem wesentlich härteren Stil The Americans (Fox). Durch die Augen von Martin spiegelt die Geschichte Atmosphäre der Paranoia, die unmittelbare Gefahr einer neuen Konfrontation zwischen den beiden Blöcken, sondern vor allem den großen Kontrast zwischen zwei von viel mehr als eine physische Mauer Gesellschaften getrennt.

Martin nimmt die Identität einer deutschen Westseite in Rekordzeit, sondern muß auch auf eine Art und Weise des Lebens anzupassen, die nur sehr wenig mit der strengen Atmosphäre hat, kontrolliert und fast anachronistisch, in denen angehoben wurde. Martin kämpft nicht für eine Ursache, und warum einige der Szenen, die am besten spiegeln den Kontrast zwischen der Welt, die er kannte, und das ist die Entdeckung fast komisch sind, wie das erste Mal, wenn Sie geben einen westlichen Supermarkt oder Probleme (eher nacheilt) technologische Leid, das er und seine Vorgesetzten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.